die-leuchtturms.de optische und andere Notizen

Liparische Inseln

Die Liparischen Inseln oder auch Äolischen Inseln (italienisch Isole Lipari oder Isole Eolie) sind eine Inselgruppe im Tyrrhenischen Meer nördlich von Sizilien. Zur Inselgruppe zählen sieben bewohnte Inseln mit etwa 14.000 Einwohnern. Die Inseln...

Kalahari

Die Kalahari Wüste (auch „Kgalagadi“ genannt) ist Teil eines riesigen Sandbeckens, das vom Oranje Fluss bis nach Angola, im Westen bis nach Namibia und im Osten über Botswana bis nach Zimbabwe reicht – eine Fläche von mehr als 1,2 Millionen Quadratkilometer.

Diamantensperrgebiet

Das Diamantensperrgebiet übt schon allein durch seinen Namen einen schier unbändigen Reiz aus – Doch das Betreten auf eigene Faust und ohne Erlaubnisschein ist strengstens untersagt! Das Gebiet erstreckt sich vom Oranje-Fluß im Süden...

Namibia

Der Blick schweift bis zum Horizont, das Licht taucht die Landschaft in immer neue Farben, die Seele atmet auf. Ein endloser Horizont, klarer Himmel und eine Bevölkerungsdichte, die zu den niedrigsten der Welt gehört...

Im Wald

Egal ob es sich um die temperierten Regenwälder im Westen Nordamerikas handelt, Mammutbäume oder einen sterbenden Köcherbaumwald in Namibia; riesige Baumheiden auf Madeira oder die Auwälder um Leipzig: Wald ist ein faszinierendes Motiv.

Pazifischer Nordwesten

Diese Bezeichnung umfasst die beiden US-Bundesstaaten Washington und Oregon. Manchmal wird auch der Norden Kaliforniens und der Süden von British Columbia dazugezählt. Bestimmt wird die Landschaft durch Vulkane der Kaskadenkette und die riesigen Nadelbaumwäder,...

Yukon und Alaska

Riesige Entfernungen und große unbewohnte Areale findet man in Alaska und im Yukon, immer in Mitten der Natur und trotzdem ist diese immer weiter weg.

Ebbe und Flut

Wenn sich am Strand das Wasser ganz langsam zurückzieht, dann hat der Mond seine unsichtbare Hand im Spiel – das weiß jedes Kind. An vielen Orten findet man ganz erstaunliche Objekte und Formen die...

Norwegen

Die Kombination von Bergen und Meer, die langen Tage im Sommer, die flach stehende Sonne im Norden und die Polarlichter machen Norwegen zu einem unserer Lieblingsreiseziele.

In der Nacht

Sternenhimmel, Nordlichter oder auch die Mitternachtssonne: Heute sind Bilder möglich, die früher undenkbar waren.