Der Highlander

Der Tag begann genau so, wie die Wetter-App es vorhersagte. Die Sonne war noch nicht ganz da, aber es war vorhersehbar, dass es sonnig wird.

Ein Fahrtag

Man sollte es nicht glauben, aber wir wurden heute von Regen geweckt.

Grönland in Sicht?

Es ist fast schon ein bisschen langweilig, immerzu zu schreiben, dass das Wetter so toll ist.

Der Dröhnende und Tobende

Am Freitag, dem 13., weckte uns nicht die Sonne, aber sie ließ nicht lange auf sich warten.

Wale, immer nur Wale :(

Am Morgen haben wir den Wecker so gestellt, dass wir das Wetter checken und dann gegebenenfalls die Waltour buchen können.

Auf dem Vulkan – in Sandalen!

Für heute 13:00 haben wir jetzt tatsächlich ein Besuch im Mývatn Nature Bath reserviert.

Auf dem Rad um den Mývatn

Der Montag stand ganz im Zeichen einer Seeumrundung.

Vom Ententeich zum Mückensee

Der Sonntagmorgen sollte uns eigentlich einen Besuch im GeoSeas Thermalbad in Húsavík bescheren.

Richtung Sonne

Der Morgen begrüßte uns trocken, windstill, aber grau – über Nacht hatte es sich zugezogen.